Erlenbach,

Maria Rank als 200. Mitglied begrüßt

„Sehr überrascht“ war Maria Rank, als sie vergangenen Freitag nach St. Urban eingeladen wurde.

„Sehr überrascht“ war Maria Rank, als sie vergangenen Freitag nach St. Urban eingeladen wurde. Der Grund stimmte alle froh, denn durch ihren Beitritt in den Förderverein können sich die Verantwortlichen über nunmehr 200 Mitglieder erfreuen. „Dass so viele Menschen unsere Arbeit unterstützen, macht mich sehr froh“, berichtete der Vereinsvorsitzende Wolfgang Fetzer bei der Übergabe der Urkunde.
Sie alle bilden die Basis für eine gute Arbeit mit der Zielsetzung, die Bewohner im Seniorenzentrum St. Urban glücklich und zufrieden zu machen. Die große Zahl der Unterstützer zeigt aber auch, dass das Haus in seinem 10-jährigen Bestehen zu einem festen Bestandteil der Gemeinde geworden ist.
Wolfgang Fetzer und Hausleiter Mario Ehmann dankten Maria Rank für ihren Beitritt und freuen sich auch zukünftig über Menschen, die sich mit einer Mitgliedschaft für diese gute Sache engagieren.

Drucken Schaltfläche